München, 29. April 2020 – Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) sehen keine Gründe mehr, aufgrund der Corona-Pandemie einen notwendigen Zahnarztbesuch aufzuschieben. Im Gegenteil, die Patientinnen und Patienten sollen nun auch wieder verstärkt an ihre Mundgesundheit denken.